PMR - ergopraxis-kuenzel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

PMR

Erwachsenen-Kurse

 
Inhalt des Workshops
- progressive Muskelentspannung –
bietet eine Möglichkeit zur aktiven Entspannung durch das wechselseitige
An- und Entspannen verschiedener Muskelgruppen.
 
 Ziel dieser Technik ist die Senkung der Muskelspannung durch eine bewusste Wahrnehmung verschiedener Spannungszustände im Körper.
 
In der Regel hat der Mensch mehr angespannte Muskulatur als notwendig.
Sitzt man beispielsweise auf einem Stuhl und lenkt seine Wahrnehmung auf die Muskelgruppen, welche angespannt sind, so kann man Schritt für Schritt einige Muskeln gezielt locker lassen.
Nun stellt man fest, dass nur noch wenige Muskelgruppen benötigt werden, um nicht vom Stuhl zu fallen.
 
In dem Workshop-Kurs
- progressive Muskelentspannung –

erlernen alle Teilnehmer die Grundlagen der progressiven Muskelentspannung, mit dem Ziel einer verbesserten Körperwahrnehmung.
Hierdurch lassen sich beispielsweise Schmerzzustände, Angst- und Schlafstörungen oder Herzkreislauferkrankungen regulieren.
Durch den Einfluss auf das autonome / vegetative Nervensystem lassen sich viele Funktionen wieder ins Gleichgewicht bringen.
 
Progressive Muskelentspannung  –Teil 1 –

beschränkt sich auf die Grundlagenvermittlung.
Die Teilnehmer erlernen Schritt für Schritt Übungsmechanismen zur Anwendung und Wirkungsweise dieser Methode.
 
Termine finden im Oktober 2018 am


Samstag, den             13.10.2018 
    
oder

Samstag, den             27.10.2018     
statt.
 
Progressive Muskelentspannung – Teil 2 –

ist ein aufbauender Workshop und vermittelt die Umsetzung in Alltagssituationen. In diesem Teil wird ein Realitätsbezug hergestellt und erlernt, wie diese Methode im alltäglichen Leben zum Einsatz gebracht werden kann.
 
Termine finden im November 2018 am


Samstag, den                03.11.2018
    
oder

Samstag, den                17.11.2018

   statt.

 
Alle Kurse haben einen zeitlichen Rahmen von 10.00 – 15.00 Uhr.

Die Kursgebühren betragen 55,- Euro pro Teilnehmer.
Die Gruppengröße beträgt 6-8 Teilnehmer pro Kurs.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü